+49 (0)931 48950 info@as-wbg.de
Actionsport Würzburg
Leibnizstraße 12, 97204 Höchberg
Mo. - Fr. 10.00 bis 19.00 Uhr, Di. und Sa. 10.00 bis 14.00 Uhr

Khao Lak

<br>
<br>

Khao Lak

Anreise

Tauchen

Übersichtskarte

80 km nördlich von Phuket liegen die weissen Traumstrände von Khao Lak. Umgeben von 3 Nationalparks bietet diese Region zahlreiche Möglichkeiten in Tagesausflügen die tropischen Wälder zu erkunden. Die Nähe zu den Similan Inseln zieht auch immer mehr Taucher an diesen Ort, der sich auf beeindruckende Weise in kurzer Zeit von den Folgen des Tsunamis im Jahre 2004 erholt hat.

Der einfachste Weg, um nach Khao Lak zu kommen, ist nach Phuket zu fliegen und dann mit dem Taxi oder Bus nach Khao Lak zu fahren. Eine Taxifahrt vom Flughafen Phuket nach Khao Lak kostet zwischen 1100 und 1600 Baht. <br><b>Sollten Sie den Transfer bei uns gebucht haben, werden Sie von Ihrem Fahrer persönlich am Flughafen abgeholt und im eigenen Fahrzeug nach Khao Lak gebracht. Das ist übrigens nicht teurer, als eine Taxifahrt!</b><br>

Das Highlight in der Region sind mit Sicherheit die Similan Islands, die zu den 10 besten Tauchgebieten der Welt zählen. Die Überfahrt dauert je nach Bootstyp ca. 2 Stunden. Hier erwarten den Taucher eine wunderbare Inselwelt mit Traumstränden, sowie phantastische Tauchplätze. Sichtweiten bis 40 Meter, faszinierende Felsformationen, bunte Korallenfelder, eine sehr artenreiche Fischwelt, Begegnungen mit Schildkröten, Mantas, Leoparden- und Walhaien versprechen ein unvergessliches Erlebnis. Ebenfalls in Tagestouren werden einige küstennahe Wracks angefahren. Beispielweise das sehr bekannte Boon Song Wrack. Es liegt in einer Tiefe zwischen 12 und 20 Metern, ist wunderschön bewachsen und besticht durch einen unermesslichen Fischreichtum. Ab Tap Lamu, dem Hafen von Khao Lak, starten auch 3 bis 7 tägige Tauchsafaris zu den Similan Inseln. Auf diesen Touren können ausserdem Koh Bon, Koh Tachai und der weltbekannte Tauchplatz Richelieu Rock betaucht werden.<br>

<img src="http://www.actionsport.de/fileadmin/tauchreisen/thailandkarten/Thailand_Khao-Lak.png">

no

Equipment vom Fachmann

Actionsport Würzburg - ehemals Tauchbasis Pansport - wurde 1995 gegründet und seitdem von dem CMAS TL*** Georg Seufert geführt. Zum 1.1.2009 wurde aus Pansport die heutige Firma Actionsport Würzburg. Wir blicken also auf eine langjährige Erfahrung zurück, mittels derer wir unseren Kunden eine solide und fundierte Beratung bieten können. Im Bereich Skisport sind wir die Adresse im weiten Umkreis. Wir beraten Sie gerne und suchen die für Sie beste Skiausrüstung zusammen mit Ihnen aus.

folge uns

© Copyright 2016