+49 (0)931 48950 info@as-wbg.de
Actionsport Würzburg
Leibnizstraße 12, 97204 Höchberg
Mo. - Fr. 10.00 bis 19.00 Uhr, Di. und Sa. 10.00 bis 14.00 Uhr
Willkommen bei Adobe GoLive 5
Attersee im Salzburger Land
20 Jahre Attersee - Jubiläumsfahrt

11.06.2020 - 14.06.2020

Attersee im Salzburger Land

Infos zum See:

Eingebettet in einer reizvollen, abwechslungsreichen Landschaft liegt Österreichs größter Binnensee, der Attersee.
Das klare Wasser mit Trinkqualität ermöglicht Sichtweiten bis 25 Meter. Mit einer Fläche von rund 47 km2 und einer Länge von 23 km ist er der "Hot Spot" für alle Freunde des Tauchsports in Österreich.
Mit zahlreichen Tauchzonen und interessanten Tauchplätzen ist der Attersee ein kurzweiliges Sportgebiet sowohl für Anfänger, erfahrene Sporttaucher als auch für Kinder. Der See verfügt über großen Fischreichtum und beherbergt Forellen, Hechte, Rutten, Elritzen, Aale, Schleien und noch einiges mehr.

Unterbringung:

Die Unterbringung erfolgt in Weißenbach in der "Pension zur Nixe" (Oberschmid) mit Halbpension und Zimmern mit Dusche und WC. Hier befindet sich gleichzeitig die Füllstation und auch ein Trockenraum für die Ausrüstung.

Die Tauchplätze:

Tauchfans wissen um die Einzigartigkeit der Unterwasserwelt des Attersees.
Der Attersee wartet mit einer für Österreich einzigartigen Tauchattraktion auf. Das UNESCO-Welterbe der Prähistorischen Pfahlbauten unter Wasser wird sicht- und erlebbar.

Nußdorf am Attersee lockt mit einem Pfahlbauwald. Stellvertretend für die 111 Pfahlbausiedlungen des Alpenraums stehen 111 Pfähle im Seeboden. Die Pfähle sind in Form eines Steges sowie einer Einfriedung angeordnet und greifen damit Architekturelemente der urgeschichtlichen Siedlungen auf.
Beim Tauchplatz "Hinkelsteine" in Steinbach am Attersee sind eine Gruppe lebensgroßer Figuren aus der Steinzeit, Bronzezeit und Eisenzeit vorzufinden.

Der Tauchplatz „Dixi“ in Weyregg am Attersee zeigt ein abstraktes Modell eines Pfahlbauhauses mit mehreren Informationstafeln, das nach Lust und Laune betaucht werden kann.

Kohlbauernaufsatz: Schöne Steilwand von 17 bis 33m in Kombination mit interessantem, dicht bewachsenem Flachwasserbereich.

s'Wandl: Taucht man ins obere der drei vom Urzeitgletscher gebildeten Wannen, so bietet sich ein klassischer Tauchgang mit Wurzelstöcken, versunkenen Bäumen, großen Felsblöcken bis hin zu einer kleinen Felszunge von 20 bis 30m.

Unterwasserwald Kammer: Bei Straßenkilometer 3,2 bis 3,4 bei der blauen Rundfunktafel! Imposanter Unterwassserwald von 23 bis 30 m!

Ebenmannaufsatz: Großer Parkplatz an der B-152 bei km 21,5. Bequemer Einstieg, lange Abendsonne, ideal auch für größere Gruppen.

Leistungen:
3 Übernachtungen mit Halbpension (im DZ / Dreibettzimmer)
6-8 Tauchgänge mit eigener Ausrüstung
Anreise in Fahrgemeinschaften
Einzelzimmerzuschlag 50,- Euro

11.06.2020 - 14.06.2020

Equipment vom Fachmann

Actionsport Würzburg - ehemals Tauchbasis Pansport - wurde 1995 gegründet und seitdem von dem CMAS TL*** Georg Seufert geführt. Zum 1.1.2009 wurde aus Pansport die heutige Firma Actionsport Würzburg. Wir blicken also auf eine langjährige Erfahrung zurück, mittels derer wir unseren Kunden eine solide und fundierte Beratung bieten können. Im Bereich Skisport sind wir die Adresse im weiten Umkreis. Wir beraten Sie gerne und suchen die für Sie beste Skiausrüstung zusammen mit Ihnen aus.

folge uns

© Copyright 2016