+49 (0)931 48950 info@as-wbg.de
Actionsport Würzburg
Leibnizstraße 12, 97204 Höchberg
Mo. - Fr. 10.00 bis 19.00 Uhr, Sa. 10.00 bis 14.00 Uhr
Willkommen bei Adobe GoLive 5
Entdecke den Sudan auf der Seawolf Dominator
Komm mit uns in den Sudan und wandle auf den Spuren der grossen Forscher!

Der Sudan ist eines der grössten Länder in Afrika und erstreckt sich über rund 400 km am Roten Meer entlang. Wie in Ägypten ist auch im Sudan die Landschaft, ausser an den Nilufern und einigen Oasen, karg und öde. Da das Land über keine touristische Infrastruktur verfügt, ist eine Tauchsafari die einzige Möglichkeit, die beeindruckende, unberührte Unterwasserwelt zu erforschen, wie das auch schon vor Jahrzehnten Hans Hass und Jacques Cousteau getan haben.

Auf den Spuren der beiden genialen Forscher geht es von Port Sudan in nördlicher oder südlicher Richtung zu fast unberührten Riffen und Wracks, die keine Wünsche offen lassen. Z. B. die Umbria, die als eines der schönsten Wracks der Welt gilt, dem Toyota – Wrack, so genannt aufgrund seiner Ladung aus Autos und Lastwagen oder zu den Überresten der Unterwasser-Siedlung „Precontinent“ von Jacques Cousteau. Auch die Namen der Riffe wie zum Beispiel Sha’ab Rumi mit seinen vielen Haien, Qita’al Banna mit dem gewaltigen, auf 600 Meter abfallenden Drop Off oder Angarosh, die „Mutter der Haie“, sind in Taucherkreisen ein Begriff. Genaue Route noch nicht festgelegt!!!

Schiff

Die MY Seawolf-Dominator wurde gerade komplett umgebaut, nun können wir Euch die neuen Bilder zeigen.

Ihr werdet überrascht sein !

MY Seawolf-Dominator ist ein 36 m langes und 8,5 m breites Holzschiff und wurde im Jahre 2007 speziell für Tauchsafaris gebaut und im Februar 2016 komplett modernisiert.

Das Boot verfügt über 9 Doppelkabinen und 3 Suiten mit eigenen Badezimmern, Minibars, individuell einstellbaren Klimaanlagen und bietet Platz für 24 Taucher.

Der klimatisierte Salon, der klimatisierte Essbereich und die Sonnendecks, ausgestattet mit Liegen, bieten ausreichend Raum zum Relaxen und zur Unterhaltung mit DVD und Musik.

MY Seawolf Dominator ist ausgestattet mit zwei 750 PS-starken Darcon-Motoren.

Drei Kompressoren der Firma Bauer füllen die Tauchflaschen.

Die 2 Stromerzeuger mit je 80 KW produzieren 220 und 12 V und liefern Strom, um Akkus für Lampen oder UW-Kameras zu laden. Adapter werden nicht benötigt.


Vor Ort zu zahlen:

- Visum 115 USD
-
Meet & Assist, Transfers, Tauchgenehmigungsgebühr 177,-- Euro
-
Service-Gebühr: 50,-- Euro pro Woche
-
15 Liter Tanks 45,-- Euro pro Woche (bitte vorbestellen)
-
Nitrox pro Tauchgang 5,-- Euro - Wochenpaket 70,-- Euro
-
Softdrinks und alkoholische Getränke
. Dieselzuschlag zur Zeit 50,-- Euro

Equipment vom Fachmann

Actionsport Würzburg - ehemals Tauchbasis Pansport - wurde 1995 gegründet und seitdem von dem CMAS TL*** Georg Seufert geführt. Zum 1.1.2009 wurde aus Pansport die heutige Firma Actionsport Würzburg. Wir blicken also auf eine langjährige Erfahrung zurück, mittels derer wir unseren Kunden eine solide und fundierte Beratung bieten können. Im Bereich Skisport sind wir die Adresse im weiten Umkreis. Wir beraten Sie gerne und suchen die für Sie beste Skiausrüstung zusammen mit Ihnen aus.

folge uns

© Copyright 2016